Schulklasse GGS

Festakt zur Mensaeröffnung

Fast ein Jahr nach Umbaubeginn konnten unser Bürgermeister Dr. Heidinger und die erste Beigeordnete Frau Jahnke-Horstmann die neue Mensa dem Offenen Ganztag und damit auch der Schulgemeinde übergeben. Das neue Schmuckstück unserer Schule ist mehr als nur ein gemütlich eingerichteter Essensraum für die Ganztagskinder. Im Morgenbereich soll er als Förder- und Versammlungsraum und am Nachmittag als kleiner Kino und Veranstaltungssaal dienen. Abends sind dort Informationsveranstaltungen für die Eltern geplant. Mit seiner Präsentationstechnik ist er ein Lern- und Lebensraum für die Zukunft.

So bedankte sich auch Schulleiter Christof Schraven für das produktive Miteinander von Verwaltung, Planungsamt und OGS-Mitarbeitern, die gemeinsam für das Gelingen dieses Bauprojektes verantwortlich sind. "Anhand dieses Mehrzweckraumes kann man die Entwicklung von Schule erkennen," so der Schulleiter", denn durch die vielfältige Nutzung der neuen Räume wird schnell klar, das Bildung 2018 nicht nur in den Klassenräumen stattfindet, sondern überall."

Auch Bürgermeister Dr. Heidinger betonte in seinen Worten die Bedeutung von Bildung für die Stadt Dinslaken.  Dass diese kommunalen Anstrengungen gute Inverstitionen in die Zukunft seien. Dass diese aber auch pädagogisch nachhaltig genutzt werden, liegt in der Verantwortung der Schule.

Abgerundet wurde dieser kleine Festakt durch eine kleine spontane Geburtstagsfeier, mit der alle Gäste die erste Beigeordnete der Stadt Frau Jahnke-Horstmann überraschten. Sichtlich überrascht und gerührt nahm sie dann auch die Glückwünsche von Groß und Klein entgegen.

Auch die anschließenden Gespräche mit den Schülervertretern genossen unsere kommunalen Spitzen. Und so manch ein Klassensprecher verließ am Nachmittag die neue Mensa mit den Worten: "Die waren aber nett!"

Wir sagen: Vielen Dank für Ihren Besuch und seinen sie uns jederzeit herzlich willkommen. Wer keine Gelegenheit hatte, an diesem Tage dabei gewesen zu sein, kann hier einige Eindrücke sammeln....